Das Kloster

Buddhistische Geisteskultur leben

Das Kloster der Zuflucht wird ein Ort sein, an dem buddhistische Geisteskultur gelebt wird; ein Ort des Rückzugs und der Besinnung, um zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit zu kommen, und an dem jeder Mensch wieder Freude und Spaß am Leben finden kann.
In diesem Kloster wird Ihnen Gutes widerfahren, und Sie werden Gutes tun können.

Buddhistisches Gedankengut als Lebenshilfe

Das Kloster der Zuflucht dient vor allem den Menschen, die zutiefst unglücklich – todunglücklich sind, die unzufrieden durchs Leben gehen, denen nichts Gutes widerfährt; Menschen, die leiden, die den Sinn des Lebens aus den Augen verloren haben, die sich ungeliebt und überflüssig fühlen.

Das Kloster der Zuflucht will diesen Menschen wieder zu einem glücklichen und zufriedenen Leben verhelfen. Hier wird buddhistisches Gedankengut gelebt und als Lebenshilfe vermittelt .

Buddhas Weg

Bereits 500 Jahre vor Christus fand ein Mensch einen Weg, wie wir Leid und Unglück überwinden können; wie wir zu jeder Zeit, an jedem Ort und unter allen Lebensumständen glücklich und zufrieden leben können.

Dieser Mensch war der uns als Buddha bekannte Siddhartha Gautama. Sein Wissen und seine Erfahrung hat er der Nachwelt hinterlassen. Wir – die Gründer und Betreiber dieses Klosters – sind Behüter dieses Wissens, Lehrer und Meister, und ewig Lernende. Wir kennen den Weg und sind ihn selbst gegangen.

Wir können Ihnen zeigen, wie mit der richtigen buddhistischen Geisteshaltung ein Leben ohne Leid und Unglück realisierbar ist.

Im Kloster der Zuflucht wollen wir jedem Suchenden die Möglichkeit geben, sich in buddhistischer Geisteskultur unter fachlicher Anleitung zu üben. Hier können Sie erfahren, was Buddha schon vermittelte, nämlich wie Glück und Zufriedenheit zu jeder Zeit, an jedem Ort und unter allen Umständen möglich sind.

Im Kloster der Zuflucht wollen wir diesen Weg in Gemeinschaft leben und weitergehen. Alle sind willkommen, die in diesem Sinne mitmachen möchten.

Mitmachen

Sehen Sie sich in aller Ruhe auf unseren Seiten um und lassen Sie sich von unserer Idee eines buddhistischen Klosters anstecken.

Unterstützen Sie diese Idee, erzählen Sie anderen davon, verbreiten Sie unsere Vision. Ihre Hilfe kann unermesslich Gutes tun. Tun Sie Gutes, engagieren Sie sich für dieses Projekt, werden Sie Mitglied in unserem Verein, spenden Sie Zeit, Liebe und Geld.